Über uns

Mein Name ist Dana Rehne und ich wohne mit meiner Familie und meinen Hunden in Witten.

image1
Foto von Marc Bröcher

Meine erste Hündin erweckte in mir schon früh die Leidenschaft zur Hundeerziehung. Damals testete ich viele Hundeschulen und fand schlussendlich meinen eigenen Weg mit meiner recht temperamentvollen Hündin umzugehen.

Die Neugierde darüber hinaus alles über die rassespezifischen Veranlagungen, die Körpersprache der Hunde sowie ihre angeborenen Verhaltensweisen zu wissen, führte mich somit in jungen Jahren schon zur Verhaltenstherapie.

Seit 2008 bin ich als Hundetrainerin tätig und bilde mich regelmäßig mit Wochenendseminaren fort. Das letzte große Projekt besteht zurzeit darin, bei einem staatlich anerkannten Institut den zertifizierten Hundetrainer sowie den Tierpsychologen zu erhalten. Jahrelange Fortbildungen haben mir viel gebracht, jedoch ein rundum fundiertes, abgestimmtes Wissen über das Institut zu erlangen, ist meiner Meinung nach von großer Bedeutung.

Darüber hinaus bin ich in einem ortsansässigen Tierschutzverein tätig und leite dort seit 2010 als Trainerin in der anliegenden Hundeschule Kurse. Die Arbeit über den Tierschutzverein brachte mir nicht nur ein umfangreiches Wissen über zahlreiche rassetypischen Verhaltensweisen, sondern auch den Umgang mit verhaltensauffälligen Hunden.

Auch die Erlaubnis nach Paragraph 11 Abs. 1 Nr. 8 f TSchG zur gewerblichen Arbeit mit Hunden wurde mir von der zuständigen Behörde erteilt.

Zu meinem Rudel gehören:

Samira

Samira

  • Jack Russell Terrier-Mischling

  • Hündin

  • Mai 2005

 

 

 

Lou

Lou

  • Französische Bulldogge

  • Hündin

  • Mai 2016